iMED-Leitbild - iMED Medizinische Fort- und Weiterbildung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Unser Leitbild



Wer wir sind
Als freier Bildungsträger begleitet das  Bildungsinstitut iMED, Lernende professionell bei ihrer fachlichen und  persönlichen Weiterentwicklung und unterstützen aktiv bei beruflichen und sozialen Integrationsprozessen. Zukunftsorientiertes Lernen und Weiterbilden ist das Motto unserer fachbezogenen praxisnahen Aus- und Weiterbildung.

Unser Selbstverständnis
Eine partnerschaftliche und vertrauensvolle Lernatmosphäre bildet im Bildungsinstitut iMED den Rahmen für nachhaltiges Lernen. Als Bildungsträger mit Kunden aus den unterschiedlichsten Herkunftsländern fördern wir die Verständigung über kulturelle Grenzen hinaus. Leiten lassen wir uns vom Grundsatz der Chancengleichheit, unabhängig von Religionszugehörigkeit, Nationalität, Geschlecht, sozialem Status und politischer Überzeugung. Getragen wird unser Konzept von einer engagierten, interkulturell interessierten Mitarbeiterschaft.

Unsere Ziele
Wir nehmen unseren gesellschaftspolitischen Auftrag ernst und setzen arbeitsmarkt- und sozialpolitische Konzepte kompetent um. Menschen, die durch berufliche Weiterbildung in die Erwerbstätigkeit integriert werden, entlasten die öffentlichen Haushalte. Menschen, die ihr Wissen erweitern, sichern ihren Arbeitsplatz und fördern die Wirtschaftsentwicklung. Für diese Ziele erstellen wir innovative Konzepte und bieten Qualifizierung, Ausbildung, Umschulung sowie individuelle Beratung und Vermittlung an. Zur Optimierung unseres Angebotes nehmen die Konstituierung und der Ausbau von Netzwerken sowie die Gründung von Kooperationen mit örtlichen Bildungsträgern einen hohen Stellenwert ein. Durch den Transfer von Know How wirken wir aktiv an der Fortentwicklung regionaler Bildung mit.

Unsere Kundinnen und Kunden
Die Zufriedenheit unserer Kund/innen ist unser wichtigstes Ziel, denn nur mit zufriedenen Kunden/innen können wir dauerhaft erfolgreich sein. Dazu sind uns der persönliche Kontakt und ein respektvolles Miteinander wichtig. Als zuverlässiger Partner und um die Qualität unserer Leistungen kontinuierlich zu verbessern nehmen wir Zustimmung und Kritik unserer Kunden/innen ernst! Ihre Rückmeldung gibt uns wichtige Hinweise und Anregungen. Als Kunden in diesem Sinne verstehen wir Auftraggeber/innen und Teilnehmer/innen. In freundlicher Atmosphäre und in einem Klima des Vertrauens ermöglichen wir nachhaltiges Lernen. Unsere modernen, hellen und einladenden Schulungszentren und eine teilnehmergerechte moderne Infrastruktur trägt ebenso dazu bei, wie unsere professionellen Teams, die mit vielfältigen Methoden und klaren Strukturen berufliche Handlungskompetenz vermitteln.

Unsere Mitarbeiter/innen
Wir wissen, dass nur engagierte und zufriedene Mitarbeiter/innen den Erfolg eines Unternehmens möglich machen. Unsere Mitarbeiter/innen handeln im Rahmen ihrer Zuständigkeiten selbstständig in kollegialen Teams. Ihre fachliche, pädagogische und soziale Kompetenzen sowie Kreativität, Konsens- und Konfliktfähigkeit werden in Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen gefördert.

Unsere Umwelt
Durch den ökonomischen und effizienten Einsatz von Ressourcen des Bildungsinstitutes iMED, sowie den schonenden Umgang mit Ressourcen unserer Kunden und unserer Umwelt sichern wir die Effektivität unserer Leistungen und damit ein überzeugendes Preis- Leistungsverhältnis. Wir praktizieren in unserem Unternehmen einen gewissenhaften und verantwortungsvollen Umgang mit den persönlichen Daten von Teilnehmer/innen und Mitarbeiter/Innen, nach den Vorgaben des  Datenschutzes.

Gez.:
Jens Künne
Inhaber


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü